Eröffnung Jugendberufsagentur Lübeck

Einladung zum Tag der offenen Tür am 27. November 2019!

Der Weg von der Schule in den Beruf ist nicht immer gradlinig. So manche Hürde kann sich vor jungen Menschen auftun. Unsicherheiten bei der Wahl des richtigen Berufes, Schwierigkeiten in der Ausbildung, Wohnungslosigkeit, Schulden oder andere Sorgen – dafür gibt es jetzt in Lübeck eine zentrale Anlaufstelle. Die Hansestadt Lübeck, Berufsbildende Schulen, Gemeinschaftsschulen, Gymnasien, Jobcenter sowie Agentur für Arbeit haben sich zu einer Jugendberufsagentur (JBA) zusammengeschlossen. „Alle Jugendlichen sollen erreicht werden, niemand darf verloren gehen“, so das Motto der neu geschaffenen Einrichtung. Konkret bedeutet dies: kurze Wege, schnelle Abstimmungen und Beratung aus einer Hand für die Lübeckerinnen und Lübecker unter 25 Jahren.

Nach aufwändigen Umbaumaßnahmen hat sich das Gebäude in der Hans-Böckler-Straße auch äußerlich verändert: Es wurde ein eigener Bereich mit separatem Eingang für die Jugendlichen geschaffen. Bei der Gestaltung des Logos und der Räume haben Schülerinnen und Schüler ihre Ideen eingebracht. Im Inneren spiegeln sich die Farben des Logos in orange und blau wieder. Im kompletten Eingangsbereich werden junge Erwachsene zielgruppengerecht angesprochen, damit sie sich willkommen und wertgeschätzt fühlen. Um die 60 Mitarbeitende werden nunmehr gemeinsam „unter einem Dach“ die Betreuung und Unterstützung der jungen Menschen sicherstellen.

Schauen Sie gerne am 27. November 2019 zwischen 13:30 und 15:30 Uhr in der Hans-Böckler-Str.1 vorbei und lernen Sie die JBA kennen.

Mehr erfahren unter: www.jba-luebeck.de