Corona-Unterstützung im Mai

Im Mai erhalten Bezieher von Arbeitslosengeld II und Sozialgeld einmalig 150 Euro mehr. Das Geld geht an Alleinstehende, Alleinerziehende und jene, die mit einem Partner/einer Partnerin in einer Bedarfsgemeinschaft leben. Mit diesem einmaligen Zuschuss sollen alle unterstützt werden, die im Mai einen Anspruch auf Grundsicherung hatten. Das gilt auch für Volljährige, die bei ihren Eltern leben und bei denen das Kindergeld nicht als Einkommen berücksichtigt wird. Für die Einmalzahlung ist kein gesonderter Antrag notwendig und sie wird automatisch ab Mitte Mai 2021 ausgezahlt